AquaflowEine Baureihe mit innovativen Pumpengruppen

Aquaflow

Aquaflow ist eine neue Baureihe mit Wasserpumpengruppen von Aquatech, die zur Abdeckung aller für industrielle Prozesse benötigten Durchflussraten und Drücke entwickelt wurden.
Die höchste kundenspezifische Anpassung kann durch die Ausstattung der Pumpengruppe mit einem Wechselrichter erreicht werden, um die beste Energieeinsparung bei Teillast zu erreichen. Jede Gruppe kann zur Leistungsverbesserung und zur Erhöhung der Zuverlässigkeit mit einer „Stand-by“-Pumpe ausgestattet werden.
Die Produkte der Baureihe Aquaflow zeichnen sich durch einen sehr geringen Energieverbrauch, eine qualitativ hochwertige Verarbeitung und robuste Konstruktion aus und bieten damit die ideale Lösung für Pumpengruppen, die problemlos in der Wartung sind, sehr genau arbeiten und äußerst langlebig sind.

Modulare Bauweise
Die Wasserpumpengruppen von Aquaflow wurden nach einem modularen innovativen Designkonzept entwickelt. Sie können als Stand-alone-Pumpe oder mit zwei oder mehreren Pumpen geliefert werden, um jede beliebige Durchflussrate zu ermöglichen und einen zuverlässigen Dauerbetrieb zu gewährleisten.

Verschiedene Druckbereiche
Dank der drei verschiedenen Druckbereiche werden die Produkte allen Arbeitsbedingungen und spezifischen Anforderungen jedes Herstellungsprozesses gerecht.
- Pumpengruppen für Niederdruck [2 - 3] Bar
- Pumpengruppen für mittleren Druck [3 - 5] Bar
- Pumpengruppen für Hochdruck [5 - 7] Bar

Für jeden Bereich sind 10 verschiedene Einzelpumpengruppen lieferbar.

Wechselrichter-Ausrüstung
Je nach Anforderungen des Kunden kann Aquaflow mit einem Wechselrichter ausgestattet werden, der die beste Leistung bei möglichst niedrigem Energieverbrauch garantiert, so dass das System mit konstantem Betriebsdruck arbeiten kann und bei Teillast Energieeinsparungen ermöglicht.

Alle Aquaflow-Produkte entsprechen den Anforderungen für Ökodesign gemäß Richtlinie 2005/32/EG der Europäischen Gemeinschaft über energiebetriebene Produkte (EbP) und der Richtlinie 2009/125/EG über energieverbrauchsrelevante Produkte (EvP).

Vorteile

● Hocheffiziente Pumpengruppen
● Ergonomisches und flexibles Design
● Verschiedene Druckbereiche
● Breiter Bereich für den Wasserdurchfluss: von 9 m3/h bis zu 236 m3/h für die jeweilige Größe